Häufige Fragen zur Rechnung.

Wir hoffen, dass du verstehst, dass ein verbindlich reservierter Platz in unseren Kursen bedeutet, dass dieser Platz an diesem Tag belegt ist. Ob du zum Kurs kommst oder nicht ist egal, da der Platz von niemand Anderem belegt werden kann. Das bedeutet für uns jedes Jahr große Verluste, die wir nicht hinnehmen können.

Wir haben dir eine Rechnung geschickt, weil du bei uns einen Erste-Hilfe-Kurs gebucht hast und ihn entweder gar nicht oder zu spät abgesagt hast. Denke daran, dass Ärztliche Atteste spätestens drei Tage nach dem Kurs bei uns vorliegen müssen UND du den Kurs trotzdem vor beginn absagen musst. Siehe AGB. Nichterscheinen ohne Absage und nachträgliches Vorlegen eines Attests wird nicht anerkannt.

Solltest du den Kurs besucht haben und trotzdem eine Rechnung bekommen haben, dann hast du wahrscheinlich bei der Anmeldung (am Kurstag) vergessen, auf der Teilnehmerliste zu unterschreiben. Das ist aber kein Problem. Nutze einfach das Kontaktformular und schicke uns entweder ein Bild von deiner Bescheinigung oder deiner Quittung vom Kurstag und wir klären das.

Die Rechnung ist für eine von uns erbrachte und von dir gebuchte Dienstleistung. Da wir die Dienstleistung bereits erbracht haben, können wir dir den Rechnungsbetrag nicht als Guthaben verbuchen. Jeder einzelne Kurs muss auch einzeln gebucht werden. 

Im Restaurant musst auch jede Portion einzeln bezahlen.

Wir sind eine Firma die in einem gemeinnützigen Bereich arbeitet. Wir haben für fast alles Verständnis. Wenn du momentan deine Rechnung nicht oder nicht komplett bezahlen kannst, dann melde dich bitte bei uns uns wir finden eine Lösung.

Solltest du die erste Rechnung nicht bezahlen, bekommst du ca. 14 Tage später eine 1. Mahnung (diese kostet dann 2,50€ Bearbeitungsgebühr mehr). Weitere 14 Tage später Bekommst du eine 2. Mahnung und letzte Mahnung, die dann noch mal 2,50€ Bearbeitungsgebühren kostet. Wenn du dann innerhalb von 14 Tagen immer noch nicht bezahlt hast, werden wir die Angelegenheit leider an die Creditreform (Inkasso) weitergeben müssen. Dies wollen wir zwar nicht, ist aber leider in einigen Fällen nötig. Wir bitten dich an dieser Stelle, es nicht so weit kommen zu lassen, da sonst die Kosten für dich extrem groß werden.

Anfrage zur Rechnung