FAQ

Antworten auf die häufigsten Fragen bekommst du hier.

Leider ist die Ausfallentschädigung mittlerweile notwendig, da immer mehr Teilnehmer*innen die gebuchten Plätze nicht belegen und dadurch nicht nur erhebliche Verluste für uns entstehen, sondern auch andere Teilnehmer*innen diese Plätze nicht bekommen und länger warten müssen.

Ja. Nur wenn du pünktlich zu Unterrichtsbeginn da bist, darfst du am Unterricht teilnehmen. Diese Bestimmung ist von der Berufsgenossenschaft und ist für jeden bindend. Bist du nicht pünktlich da darfst du nicht mehr teilnehmen Die Kursgebühr wird in jedem Fall fällig!

Ja. Am am Ende des Kurses bekommen alle Teilnehme*innen eine offizielle Bescheinigung über die Teilnahme am Unterricht.

Wenn du möchtest, kannst du am selben Tag auch noch eine amtlich Tagessehschärfe Ermittlung „Führerscheinsehtest“ für alle Führerscheinklassen bis 3,5 Tonnen und Biometrische Passbilder machen. 
Sowohl die Bilder als auch den Sehtest bekommst du am auch gleich am selben Tag mit. 

Hier musst du die zuständige Behörde fragen, da die Regelungen hier immer unterschiedlich sind. 

Wenn du jedoch einen Neuen Erste Hilfe Kurs machen musst, dann reicht es nicht aus, einfach nur eine neue Bescheinigung zu bekommen, da du den KURS neu machen musst und nicht nur den Schein.